JCE - Editor

2012-03-05 19:25 von Robert Rauch

Der beste Joomla - Editor

Der JCE Editor ist für meinen Geschmack der perfekte Editor um in Joomla bequem zu arbeiten. Warum ich dazu komme? Nun im Prinzip sieht es nach der Installation erst einmal aus wie viele andere Editoren auch, die es als Plugin für Joomla oder andere Content Management Systeme gibt. Beschäftigt man sich aber näher mit dem Plugin stellt man schnell fest, dass hier bereits standardmäßig alles das mitkommt, was man bei anderen Editor schmerzlich vermisst oder mühsam nachinstallieren muss.

Im Speziellen meine ich damit das Handling von Medien (Bilder, Flash, Filme usw.), der Verlinken von Beiträgen untereinander oder so nette Features wie lightbox bei Verlinkungen mit einem Ziel.

Aber erst einmal der Reihe nach - die Installation. Was benötigt man und wie gehe ich vor:

  1. Download des Plugins von der Seite JoomlaContentEditor
  2. Optional aber notwendig, wenn man lightbox nutzen will das Pluginpaket Mediabox für den Editor
  3. Ein Sprachpaket

Dateien aus Punkt 1 und 2 können über das Installtool von Joomla installiert werden, das Sprachpaket kopiert man am Besten mit einem FTP-Programm in die bestehende Installtion.

Hat man den Installationprozess erfolgreich abgeschlossen, sollte man noch prüfen ob die neuen Plugins auch aktiviert sind. Also Erweiterungen > Plugins, die Module suchen und falls nich nicht geschehen "System - JCE MediaBox" und "Editor - JCE" aktivieren. Danach kann man über Site > Konfiguration im Bereich "Website" unter "Editor" den neuen Editor "Editor - JCE" auswählen und zu seinem Standard WYSIWYG Editor machen.

Das schöne ist nun, dass wenn man ein Bild einfügen will oder Beiträge verlinken und man benutzt nicht die Standardfunktionen unterhalb des Editors, sondern die Icons im Editor, bekommt man wesentlich komfortableres Datei- und Link-Browser angezeigt, als dies mit den Standardfeatures der Fall ist.

Will man nun ein Bild mit Lightboxeffekt einfügen, dann geht man wie folgt vor:

  1. Ein Bild als Thumbnail (kleines Format) im Beitrag einfügen.
  2. Auf dem Thumbnail eine Verlinkung setzten
  3. Im Register Link, rechts neben dem Eingabefeld von URL auf das Symbol mit dem Blatt und dem Plus klicken.
  4. Im folgendem Dailog das entsprechende große Bild auswählen
  5. Im Ausgangsdialog im Register Link im unteren Bereich unter "Attribut" bei "Ziel" "im neuen Fenster öffnen" auswählen
  6. In das Register "Popups" wechseln
  7. Dort unter"Typ" "JCE Mediabox-Popups" auswählen
  8. Im folgendem können noch verschiedene Features angepasst werden. Will man den Benutzer mittels einem Icon auf die Möglickeit des Vergrößerns aufmerksam machen, dann kann man unter "Popup-Icon" den Wert auf "Ja" setzen und bei "Iconposition" entsprechend die Position angeben.
  9. Fertig

Wer noch einwenig Geld ausgeben kann, kann sich seinen Editor auch noch um andere brauchbare Plugins erweitern.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Impressum  - Copyright 2009 by web-siter.de